Speedo

Speedo BademodeDie Badesaison ist endlich da. Auch für den Mann kommt es auf die richtige Badehose an. Modisch und sportlich soll sie sein, aber auch bequem. Wie wäre es in diesem Sommer einmal mit einem Modell von Speedo, dem bekannten Bademodehersteller? Speedo hat auch in diesem Jahr eine Vielzahl von Modellen im Lieferumfang. Es gibt ganz knappe Modelle für modebewusste Männer mit Waschbrettbauch und knackigem Hintern. Verschiedene Blautöne sind dabei in diesem Sommer aktuell. Auch Farbkombinationen gibt es bei diesen Modellen von Marineblau und Royalblau. Schwarz darf im Sommer 2010 bei diesen modischen Badehosen auch nicht fehlen. Oft wird es kombiniert mit Rot oder Orange. Diese Modelle bestehen aus Lycra oder Nylon-Mischgewebe. Einige davon sind vorn gefüttert und verfügen über einen Kordelzug. Das Material ist chlorbeständig, was besonders praktisch im Schwimmbad ist.

Speedo Badehose

Speedo hat auch die etwas höher geschnittene Schwimmhose im Programm. Sie zeichnet sich aus durch perfekte Passform und hohen Tragekomfort. In dunklen Farben wird sie angeboten, zum Teil auch mit einer kleinen Reißverschlusstasche.

Auch die Aquashort gibt es von Speedo. Sie ist etwas höher geschnitten und verfügt über angeschnittene Beine. Bei diesen Modellen dominiert in diesem Sommer ebenfalls Schwarz und Marineblau. Oft verfügen diese Modelle über kontrastfarbige Streifen an der Seite. Auch in Grün mit kontrastfarbigen Akzenten sind sie erhältlich.

Speedo hat auch die sogenannten Jammer im Angebot, sie sind ähnlich wie Radlerhosen. Sie liegen eng an, das Bein reicht fast bis zum Knie.

Alle Modelle von Speedo zeichnen sich aus durch trageangenehmes Material in hochwertiger Qualität. In verschiedenen Katalogen sowie in Online-Shops wie Amazon werden sie angeboten. Selbstverständlich sind sie auch im guten Fachhandel erhältlich.

Leave a Comment